reflections

Lästerblog

Ein paar Grundregeln

Hey, meine Süßen.

Jetzt seit ihr also auf meinem Blog gelandet. Ich hoffe doch das es euch Spaß macht.

Vielleicht, oder vielleicht auch nicht, interessiert es euch, was ich hier alles so hinschreiben werde, vorallem, da mein Blog schon so einen schönen Namen hat

Ich werds euch sagen: das hier wird mein ganz persönlicher Lästerblog, wie der Name schon sagt. Nur nochmal für die Begriffsstutzigen unter euch. (Nicht wahr, JB :P)

Hier werd ich über alle Personen meine Meinung sagen, vorallem die, die mich nerven und sich ja ach so toll finden.

Die meisten Personen kenne ich nicht persönlich, ich spezialisiere mich auf die Leute, die mich aufregen in schuelervz.net und myfaniction.de

Tja, falls du auf einer dieser Seiten angemeldet bist, könnte es jederzeit auch dich treffen.

Sollte euch mein Blog oder meine direkte Sprache oder was weiß ich was, stören, dann habt ihr Pech gehabt. Natürlich kannst du auch ein Feedback hinterlassen, nur wird es dir nichts bringen oder aber, du kannst die Tastenkombi Alt + F4 drücken.

Ich versuche täglich einen neuen Eintrag zu erstellen, ich hoffe doch sehr, dass es euch gefallen oder ärgern wird.

Nun denn, so viele Anfangsworte will ich nun auch nicht verfassen, mal überlegen wer mein erstes Ziel wird. (JB)

 

Jeden könnte es treffen!

xxx

chaya-babe

2 Kommentare 26.4.09 16:05, kommentieren

Werbung




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung